{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

Videokabel

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Was du über die verschiedenen Arten von Videokabeln wissen solltest

Kabel, Drähte, Stecker – sie werden überall gebraucht. Es gibt scheinbar Millionen von verschiedenen Arten von Videokabeln für den Anschluss von Kameras, Fernsehern, Computern und vielen mehr. Welche Art von Kabel du benötigst, hängt vom Zweck der Verbindung und der Art der zu übertragenden Daten ab. Obwohl wir uns hier mit Videokabeln befassen, übertragen viele Kabeltypen auch Ton.

 

Videokabel

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.description}} {{item.product_tag}} Kamera Express Photospecialist GM Foto PhotoGalerie

{{item.description}}

 ({{item.review_count}})

Vorübergehend nicht lieferbar

{{item.voorraadmelding_new}}

 

    Was du über die verschiedenen Arten von Videokabeln wissen solltest

    Kabel, Drähte, Stecker – sie werden überall gebraucht. Es gibt scheinbar Millionen von verschiedenen Arten von Videokabeln für den Anschluss von Kameras, Fernsehern, Computern und vielen mehr. Welche Art von Kabel du benötigst, hängt vom Zweck der Verbindung und der Art der zu übertragenden Daten ab. Obwohl wir uns hier mit Videokabeln befassen, übertragen viele Kabeltypen auch Ton.

     

    Analoge Kabel

    Ein analoges Kabel verwendet ein schwankendes elektronisches Signal zur Übertragung von Videodaten. Die Übertragung erfolgt wellenförmig, ist aber aufgrund ihrer Einfachheit anfällig für Störungen. Ältere Kabel verwenden meist eine analoge Übertragung. Es gibt vier Arten von analogen Kabeln: Koaxial-, Composite-, S-Video- und Komponentenkabel. Koaxialkabel sind die Einfachsten. Sie übertragen Videosignale bis zu 350i, aber das ist nach heutigen Maßstäben eine minderwertige Übertragung. Sie liefern häufig unscharfe Bilder. Koaxialkabel, bei denen es sich um Varianten mit einem Innenleiter und einer äußeren Isolierschicht handelt, können auch elektrische Hochfrequenzsignale übertragen, wie z. B. bei Telefonleitungen.

    Digitale Kabel

    Digitale Kabel übertragen Daten im Binärcode - 1 und 0 - und sind in der Regel von höherer Qualität als analoge Typen. Ihre Zuverlässigkeit beruht auf der Tatsache, dass sie weniger anfällig für Beeinträchtigungen oder Störungen sind als alternative Optionen. Digitales Video kam in den 1990er Jahren auf - und die Umstellung auf schnellere und hochwertigere digitale Dienste kostete die Kabelgesellschaften rund 65 Milliarden Dollar. Es gibt drei gängige Arten von Digitalkabeln: HDMI, DVI und FireWire, auch bekannt als iLink oder IEEE 1394.

    Optische Datenübertragung

    Das optisches Digitalkabel ist einzigartig unter den Audio-/Videoprodukten für den Heimbereich. Im Gegensatz zu anderen Verkabelungsstandards verwenden optische Digitalkabel Glasfaserkabel und Laserlicht, um digitale Signale zwischen Geräten zu übertragen. 1983 führte Toshiba den Standard ein, der ursprünglich für den aufstrebenden Markt der Compact-Disc-Player entwickelt wurde. Abgesehen von der Unterscheidung zwischen digital und analog gibt es viele verschiedene Arten von Videokabeln. Bei Kamera Express findest du eine große Auswahl an Videokabeln von Herstellern wie HamaDJI oder Blackmagic, die sich für alle Arten von Videokameras eignen.

    BNC Kabel

    BNC-Bayonet Neill-Concelman-Kabel sind eine Alternative zu RCA-Optionen für professionelle Videokomponenten. BNCs sind Koaxialkabel, die häufig in der Luftfahrtelektronik, für Testgeräte und für Amateurfunkanwendungen verwendet werden.

    Apple Display Connector

    Der proprietäre DVI-Anschluss von Apple kombinierte analoge und Videosignale sowie USB- und Stromkabel in einem einzigen Anschluss. Heutzutage verwendet Apple standardmäßige DVI-Anschlüsse, aber du kannst diese Display-Anschlüsse auch bei älteren Geräten finden.

    AV-Multi Kabel

    AV-Multi-Anschlüsse sind ein proprietäres Kabel für Sony PlayStation-Produkte. Mehrere Versionen der PlayStation verwenden AV-Multi-Kabel. An einem Ende befindet sich der AV-Anschluss, während das andere Ende über gelbe, weiße und rote Klinkeneingänge verfügt. Viele neuere Geräte verwenden jetzt HDMI-Kabel, aber bei einigen Geräten können Sie noch AV-Multi-Kabel finden.

    DisplayPort

    DisplayPort-Kabel sind ähnlich wie HDMI, aber HDMI-Anschlüsse haben auch Audio-Rückkanäle. DisplayPorts verbinden Computermonitore und andere Heimelektronik wie z. B. Theatersysteme.

    DVI Kabel

    DVI- oder Digital Visual Interface-Videokabel gehören zur Standardausstattung von Computervideokarten. Es gibt fünf Varianten: DVI-I Single-Link und Dual-Link, DVI-D Single- und Dual-Link und DVI-A.

    HDMI Kabel

    HDMI- oder High-Definition Multimedia Interface-Kabel sind die neuesten und gängigsten Haushaltskabel. Es gibt drei Steckertypen: Typ D (Mikro), Typ C (Mini) und Typ A (der größte). HDMI ist nicht nur ein Kabeltyp, sondern auch ein Technologiestandard für Audio- und Videoinhalte.

    Bei uns findest du eine große Auswahl an verschiedenen Videokabeln und viel weiterem Videozubehör. Entdecke auch unseren Inspirationsbereich, indem wir jede Menge Tipps, Tricks und Experteninterviews zur Fotografie für dich bereithalten!