• Vor 16 Uhr werktags bestellt und auf Lager – am gleichen Tag verschickt
  • 40+ Jahre Erfahrung
  • Zum Kundenservice oder rufen Sie uns unter +43 (0)720115548 an

Dreibeinstativ

Ein Dreibeinstativ bzw. Tripod verwenden Sie, um Ihrer Kamera beim Fotografieren einen sicheren und stabilen Stand zu bieten. Insbesondere in Situationen, in denen es darauf ankommt, Ihre Kamera verwacklungsfrei auszulösen, ist die Verwendung eines Dreibeinstativs unverzichtbar. Dies gilt beispielsweise für das Fotografieren bei wenig Licht, wenn die längeren Verschlusszeiten verwacklungsfreie Aufnahmen aus der freien Hand besonders schwierig machen.

Dreibeinstative unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Arbeitshöhe, Belastbarkeit, ihres Gewichts und Materials. Wenn Sie viel mit dem Stativ unterwegs sind, dann sollten Sie ein möglichst leichtes und kompaktes Modell wählen. Wenn Ihnen die Mobilität nicht allzu wichtig ist, bietet sich ein weniger leichtes, dafür umso stabileres Stativ an.

1-18 von 179

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1-18 von 179

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Ein Fotostativ verwenden Sie, um Ihrer Kamera beim Fotografieren einen sicheren und stabilen Stand zu bieten.

Insbesondere in Situationen, in denen es darauf ankommt, Ihre Kamera verwacklungsfrei auszulösen, ist die Verwendung eines Stativs unverzichtbar. Dies gilt beispielsweise für das Fotografieren bei wenig Licht, wenn die längeren Verschlusszeiten verwacklungsfreie Aufnahmen aus der freien Hand besonders schwierig machen.

Fotostative unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Arbeitshöhe, Belastbarkeit, ihres Gewichts und Materials. Wenn Sie viel mit dem Fotostativ unterwegs sind, dann sollten Sie ein möglichst leichtes und kompaktes Modell wählen. Wenn Ihnen die Mobilität nicht allzu wichtig ist, bietet sich ein weniger leichtes, dafür umso stabileres Stativ an.

   MasterpassVISAV-pay Idealo