• Vor 16 Uhr an einem Arbeitstag bestellt und vorrätig - heute verschickt
  • 40+ Jahre Erfahrung
  • Zum Kundenservice oder rufen Sie uns unter +43 (0)720115548 an

Beratung zur wahl der richtigen Überwachungskamera

Beveiliging

Mit einer guten Überwachungskamera (IP-Kamera) können Sie alles beobachten. Möchten Sie Ihr Kind im Auge behalten, den schönen Prozessen der Natur folgen oder über Aktivitäten in und um Ihr Zuhause informiert sein? Auf Ihrem Smartphone können Sie live sehen, was in oder um Ihr Haus herum passiert. Welche Überwachungskamera ist für Sie die Beste? Im Folgenden erfahren Sie, welche Überwachungskamera für Sie, Ihre Situation und Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.

 

 

Benötigen Sie Beratung zur Sicherung Ihrer Immobilie? Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

Was ist eine IP-Kamera?

Heutzutage sind fast alle Kameras sogenannte IP-Kameras. IP steht für Internet Protocol, das heißt die Kamera kann über ein IP-Netzwerk kommunizieren. Diese Kameras können mit einem Smartphone, Tablet oder Laptop bedient oder betrachtet werden. In den meisten Fällen ist die Kamera mit einem Mikrofon und in einigen auch mit einem Lautsprecher ausgestattet, der eine Fernkommunikation beispielsweise mit einem Besucher ermöglicht.

Worauf sollte ich beim Kauf einer IP-Kamera achten?

Bestimmen Sie vorher, zu welchem Zweck Sie eine Überwachungskamera kaufen möchten. Betrachten Sie beispielsweise den Blickwinkel und die Entfernung zu den Objekten, die Sie überwachen möchten.

Die Vorteile einer IP-Kamera

Anstelle der langsamen, alten analogen Überwachungskamera ist eine IP-Kamera einfach (oft drahtlos) mit einem Netzwerk zu verbinden. Dies erleichtert das Anzeigen und Verwalten der Bilder von Ihrem Computer. Weitere Vorteile einer IP-Kamera sind meist ihre Möglichkeiten, wie die sofortige Speicherung von Bildern auf einer (Mikro-) SD-Karte, sofortige E-Mail-Benachrichtigungen oder Live-Streaming auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Sehen Sie sich unsere IP-Kameras an

  VISAV-pay